mindestens 5 TeilnehmerWahlpflichtmodul KP 228 (MA) / Wahlmodul WKV 178 (BA) bzw. WKV 276 (MA) - ab WS 2022 WKV 932

Dr. Ermis Theodorakis
Fr 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
G 402

Dieses Seminar ist als Intensivkurs für alle Studierende geeignet, die sich innerhalb eines Semesters mit der Aufführung von zeitgenössischer Musik beschäftigen (z. B. Prüfungen, Konzertgelegenheiten) oder sich einen umfangreichen Überblick über die Herausforderungen der neuen Musik verschaffen wollen.
Es behandelt komplexe Rhythmik, Aleatorik, Mikrotonalität, erweiterte Spieltechniken, Lern- und Memorisierungsstrategien, sowie individuelle Fragestellungen der Seminarteilnehmer.
Studierende aller Fachrichtungen Musik sind ausdrücklich willkommen (Anrechnungsmöglichkeit als Wahlmodul), auch Studierende der Schulmusik (aber ohne Möglichkeit der Anrechnung)
Vermittlungsform: Hybrid in Präsenz und online

Mindestens 5 und maximal 16 TeilnehmerInnen.
Die Einschreibung ist bis zum 22.02.2024 möglich.

Wahlpflichtmodul KP 228 (MA) / Wahlmodul WKV 178 (BA) bzw. WKV 276 (MA) - ab WS 2022 WKV 932 anrechenbar als "Übung Neue Musik" für Studierende des Studiengangs Klavier
Frauke Aulbert
Do 14:30 Uhr - 19:30 Uhr
3-wöchentlich
G 402

Dieses Seminar behandelt Aufführungspraxis und Einstudierung der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts und dient der vertieften Vorbereitung der Konzertpraxis (Notation, Rhythmus, Klänge, Techniken, Praktiken); Literatur (Noten, Handbücher) werden als PDF verteilt.
Termine: 04.04.; 18.04., 16.05., 30.05., 20.06.2024 (Zeit mit entsprechenden Pausen)

Mindestens 6 und maximal 10 TeilnehmerInnen.
Die Einschreibung ist bis zum 22.02.2024 möglich.

Wahlmodul WKV 178 (BA) bzw. WKV 276 (MA) - ab WS 2022 WKV 932