Obligatorisch für alle Studiengänge der Fachrichtungen Musik außer Jazz/Popularmusik (Teil der Pflichtmodule MWT 101 ff).
Studierende der Musikpädagogik - inkl. Doppelfach Klavier - schreiben sich bitte unter 2.4.6.2 (GhB für Schulmusik) ein.

Das Unterrichtsangebot ist in fünf Leistungsstufen gegliedert (Grundstufe 1, Grundstufe 2, Mittelstufe 1, Mittelstufe 2 und Oberstufe). Die Kurse laufen über zwei Semester (Start im WS, eine Erstbelegung zum SoSe ist leider nicht möglich). Alle Orchesterinstrumente, Studierende der FR Gesang, Klavier und Orgel beginnen mit G1. (Alte Musik und Korrepetition starten mit G2; Dirigieren, Chorleitung und Kirchenmusik - inkl. Doppelfach - sowie Komposition/Tonsatz mit M1.)
Absoluthörer haben die Möglichkeit, alternativ zu dem in den Modulordnungen angegebenen Studienablauf, die Kurse A1/A2/(O) zu belegen.

Voraussichtlich in der ersten Unterrichtswoche haben/hatten Hochschulwechsler in allen Tonsatz- und Gehörbildungsfragen (Einstufung, Anerkennung) die Möglichkeit, diese persönlich mit Herrn Prof. Göbel abzusprechen (Raum G 417). Der Termin steht noch nicht fest. Nach der Einschreibfrist haben die neuen Studierenden noch die Möglichkeit, sich bei Frau Wolf bis zum 09.10.2020 für Kurse anzumelden: birgit.wolf@hmt-leipzig.de.

Anzahl der Teilnehmer pro Kurs: höchstens 6 Studierende